Lectio divina Reihe „Aufbrechen ohne Landkarte. Texte zum Weitergehen“ als Zoom-Konferenz

Die Lectio divina ist ein sehr einfacher Weg, die Bibel kennenzulernen. Voraussetzung ist allein die Freude am Lesen und Entdecken des Textes, und am gegenseitigen Austausch darüber, was beeindruckt, irritiert oder ermutigt. Im Prozess geleitet uns die moderne Form eines – wie der Name schon vermuten lässt – höchst traditionsreichen Verfahrens, die Bibel als lebendige Quelle zu nutzen, die eigene Gottesbeziehung immer wieder neu zu entdecken und dabei zugleich aus den Einsichten anderer etwas für sich zu gewinnen.
Mehr Informationen ansehen

Wann?

Donnerstag 20.06.2024
Um 19:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Wo?

Zoom-Konferenz (Zoom-Zugang bitte bei Bernd Ruhe telefonisch 071 866 12 65 oder per E-Mail bernd.ruhe@pfarrei-moerschwil.ch anfordern.

Zum Angebot

Kath. Pfarrei Mörschwil

Die Kath. Pfarrei St. Johannes der Täufer wurde 1633 begründet. Sie erfüllt in Mörschwil die kirchlichen Grundfunktionen des Gottesdienstes, der Verkündigung, der Nächstenliebe und der Gemeinschaft. Im Rahmen der Ökumene ist sie eng mit der evangelisch-reformierten Kirche in Mörschwil verbunden. Zugleich ist sie Teil der kath. Seelsorgeeinheit Steinerburg.